Der Lesesaal des Landesarchivs ist geöffnet

Mitteilung vom 31. August 2021

Seit dem 19. Juli ist der Lesesaal des Landesarchivs wieder geöffnet. Damit Sie unser Angebot nutzen können, müssen jeweils Plätze im Lesesaal vorbestellt werden. Dafür steht Ihnen unsere zur Verfügung.

Unser Angebot ist pandemiebedingt leider weiterhin eingeschränkt: Derzeit können nur 15 Plätze angeboten werden, die wegen des großen Andrangs bereits für die kommenden sechs Wochen ausgebucht sind. Wir streben an, das Angebot durch weitere technische Maßnahmen zu erweitern.

Neue Buchungstermine werden jeweils für eine weitere Woche freigeschaltet. Diese Freischaltung erfolgt immer montags um 12 Uhr.

Im Interesse eines größtmöglichen Gesundheitsschutzes für alle ist ab Montag, 06. September 2021, der Zutritt für Benutzerinnen und Benutzer zum Landesarchiv Berlin ausschließlich entsprechend der 3G-Regel (geimpft – genesen – getestet) möglich. Bitte weisen Sie am Empfang ein Zertifikat über Ihre vollständige Impfung, über Ihre Genesung oder über einen aktuellen Test (nicht älter als 24 Stunden) vor.

Unser Lesesaal ist von montags bis freitags zwischen 10 und 17 Uhr geöffnet. Bitte klingeln Sie am Eingang des Landesarchivs, um eingelassen zu werden. Es gelten die AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Tragen einer Maske) des geltenden Hygienekonzepts.

Wenn Sie Fragen zur Nutzung haben oder Akten zur Einsicht bestellen möchten, wenden Sie sich bitte an benutzerservice@landesarchiv.berlin.de

Sie erreichen uns ebenfalls unter: Landesarchiv Berlin, Eichborndamm 115-121; 13403 Berlin, Tel. 030/90264-153.

Wir danken für Ihre Mitwirkung. Ihr Landesarchiv Berlin


Recherchieren Sie bequem von zuhause in vielen Beständen des Landesarchivs Berlin!

Logo Findbuch.Net

Das Landesarchiv Berlin bietet ab sofort auf der Rechercheplattform die Verzeichnungsinformationen aller schutzfristfreien A-Bestände (Berlin bis 1945), aller schutzfristfreien B-Bestände (West-Berlin 1948/50-1990), der Fotosammlung, der Berliner Standesämter (P-Bestände) und des Standesamts I (S-Bestände) für Ihre ortsunabhängige Suche an. Sie können jetzt online im selben Umfang recherchieren, wie Sie es aus dem Lesesaal des Landesarchivs gewöhnt sind. Weiterlesen →